Friedl Margret

* 26.01.1924     † 21.06.2017     (93 Jahre)

parte Margret Friedl

8 thoughts on “Friedl Margret

  1. Lieber Georg, Elisabeth und Bernhard!
    Mein herzliches Beileid zum Heimgang eurer lieben und liebenswürdigen Mutter.
    Ich bin sehr dankbar sie gekannt zu haben. Wir hatten über mehrere Jahre bei jedem meiner Besuche immer wieder sehr schöne Gespräche und vor allem haben wir gemeinsam viel gelacht.
    Besonders gefallen hat mir ihre entspannte und dankbare Haltung dem Leben und letztlich auch ihrem eigenen Tod gegenüber. Ich denke ich habe viel von eurer tollen Mutter gelernt.
    Ich bin dafür sehr dankbar und wünsche euch allen Kraft und Zuversicht in der Trauer und viele schöne Erinnerungen an die liebe Margret.
    Barbara Schranz

  2. Liebe Trauerfamilien!

    Ist auch alles vergänglich auf dieser Erde,
    die Erinnerung an einen lieben Menschen
    ist unsterblich
    und gibt uns Trost.

    Aufrichtige Anteilnahme die
    Bediensteten des Betagtenheimes Imst

  3. Liebe Trauerfamilie,
    das Leben ändert sich mit dem der neben einem steht, und ganz besonders mit dem der neben einem fehlt.
    Man vergisst nie den Menschen der einem gezeigt hat wie sich Liebe, Vertrauen, Herzlichkeit und Wärme anfühlt.
    Ich wünsche Ihnen viel Kraft …. in stiller Anteilnahme, Silvia (Betagtenheim)

  4. Als Gott sah,
    dass der Weg zu lang,
    der Hügel zu steil,
    das Atmen zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um mich
    und sprach: Komm heim.
    Erna ruhe in Frieden!

    Liebe Trauerfamilie,
    Mögen euch die die schönen Erinnerungen an eure Margret über die schwere Zeit des Verlustes und der Trauer hinwegtrösten.

    Wir möchten euch unser herzliches Beileid aussprechen und wünschen euch viel Kraft,

    das Team vom Sozialsprengel Imst &Umgebung

  5. Lieber Herr Lehrer
    Wenn die Füsse zu müde sind,
    den Weg zu gehen,
    die Augen zu trübe sind
    die Erde zu sehen
    wenn alles,ist nur Leid
    dann sagt der Herr
    „komm zu mir,Jetzt ist es Zeit“
    wir sind alle im Gedanken bei dir die 4b Klasse

  6. Die letzte Hürde deines Lebens ist genommen, frei von Schmerz und Leid. Nun bist du angekommen beim Herrn in Ewigkeit.
    Schlafe wohl Fr.Friedl.
    Aufrichtige Anteilnahme allen Angehörigen
    Claudia vom Betagtenheim

  7. Wenn sich der Mutter Augen schließen
    ihr treues Herz im Tode bricht,
    dann ist das schönste Band zerrissen,
    denn Mutterlieb ersetzt man nicht.

    Liebe Trauerfamilie !

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tode euer Mutter entbietet euch Fam. Angelo Posch

  8. Wie ein gut verbrachter Tag einen glücklichen Schlaf beschert, so beschert ein gut verbrachtes Leben einen glücklichen Tod.

Neuer Eintrag
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Barbara Schranz
Bedienstete des Betagtenheimes Imst
Ruhe in Frieden-Lisi Betagtenheim
Gerda und Hansjörg Fringer
Thomas Ladner
Fam. Andrea u Patrick Walch
Hansjörg Zangerle mit Familie
Zoller Silvia
Fam. Doppelhofer
Sozialsprengel Imst
Renate und Elke Rettenbacher
Rupprich Dani
In stillem Gedenken Ingrid und Franz
Irmgard und Arthur Gastl
Elisabeth und Rainer Mehlmann
Susanne und Peter Hild
Mariella und Magdalena Köck
Mariella und Magdalena Köck
Karin & Christoph
Maria Kugler (Ambacher)
Köck Valli
willi reich
Hanni Pechtl
,,A MOL SEG MA INS WIEDER!“PFIATI! PENZ ANDREA
Midi Hackl
Köck Andrea+Josef
4b Klasse
Fam. Christian Scheiber
Gerda und Hansjörg Fringer
Fam. Sandbichler Christine
Günther und Carin Klotz
Christian Rundl mit Familie
Werner u. Klara Gabl
Renate Luxner
Fam. Renate u. Friedl Fillafer
Neue Kerze anzünden