Hackl Tobias

* 23.04.1936     † 05.08.2017     (81 Jahre)

Parte Hackl Tobias

16 thoughts on “Hackl Tobias

  1. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Rosmarie Schaub mit Kinder , Bichlbach

  2. Liebe Waltraud, liebe Trauerfamilie!

    In diesen schweren Tagen,
    der Trauer und dem Schmerz,
    gibt die Erinnerung an all die glücklichen Stunden
    und das gemeinsam Erlebte, Trost und Kraft.

    Unser herzlichstes Beileid!

  3. Liebe Waltraud, lieber Christof, liebe Andrea, lieber Alexander.. Unser aufrichtiges Beileid. Sprach- und fassungslos. Viel Kraft in der schweren Zeit. Rebecca mit Luggi, Anna-Magdalena und Simon

  4. In der Dunkelheit der Trauer, leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Aufrichtiges Beileid entbietet
    Gruber Ruth

  5. Liebe Waltraud,
    liebe Trauerfamilie.

    Mit dem Tode eines lieben Menschen
    verliert man vieles
    – aber niemals,
    die mit ihm verbrachte Zeit.

    Unser tiefstes Mitgefühl und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Weber Petra, Mathias, Fabian, Marina und Weber Franz – Wenns

  6. Liebe Tota,
    liebe Andrea, lieber Christof und Alexander

    Alles hat seine Zeit.
    Es gibt eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes und der Trauer,
    aber auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

    Trösten ist eine Kunst des Herzens
    sie besteht oft nur darin,
    liebevoll zu schweigen und
    schweigend mitzuleiden.

    Unser Vetter – Tobias wird immer einen Platz in unseren Herzen haben.
    Sein Humor, seine liebenswerte Art, der „Huangert“ über die Arbeit wird uns sehr fehlen.

    Wir sind in Gedanken bei Euch und wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Thomas, Angelika und Manuel

  7. Liebe Trauerfamilie,
    Lieber Christof!
    Ich wünsche euch viel Kraft u. Gottes Segen in diesen schweren Tagen. Ich werde euren Tobias immer als freundlichen und tollen Musikfreund in Erinnerung behalten!
    Für den Musikbezirk Silz
    Wolfgang

  8. Seine offene Persönlichkeit
    und sein lebensfrohes Wesen
    wirkten ansteckend,
    in seiner Nähe konnte es
    einem nur gut gehen.
    Tobias du wirst uns fehlen!
    „Ruhe in Frieden “

    Fassungslos und fast wortlos können wir euch nur
    unser aufrichtiges Mitgefühl übermitteln

  9. Liebe Trauerfamilie, lieber Christof!
    Sonnige,
    leuchtende Tage,
    nicht weinen,
    weil sie vergangen,
    lächeln,
    weil sie gewesen.

    Aufrichtige Anteilnahme, Martha u. Harald Rück

  10. Liebe Familie Hackl!
    Auf diesem Wege unsere aufrichtige Anteilnahme am Tode von Tobias, da wir leider nicht zur Beerdigung kommen können.
    Hugo und Renate

  11. Das einzig Wichtige im Leben
    sind die Spuren von Liebe,
    die wir hinterlassen,
    wenn wir ungefragt weggehen
    und Abschied nehmen müssen.
    Albert Schweitzer

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Schaub-Köck Claudia mit Familie

  12. Glaube,
    Liebe, Erinnerung,Dankbarkeit
    sie bilden diese wunderbare Brücke, die euch miteinander
    verbindet.
    Eine Brücke, über die ihr immer wieder gehen könnt um
    einander nahe zu sein.

    Liebe Waltraud, liebe Kinder,
    liebe Trauerfamilien!
    Herzliche Anteilnahme zum Tode des lieben Tobias!
    Wir fühlen mit euch und können es selber nur schwer
    verstehen! Wir wünschen euch ganz viel Kraft in dieser
    traurigen Zeit des Loslassens u. Abschiednehmens!
    Tobias, wir werden dich vermissen- deinen Humor und
    vieles mehr…!
    Ruhe in Gottes Herrlichkeit!

  13. Liebe Trauerfamilie!
    Ein guter, edler Mensch, der mit uns gelebt, kann uns nicht genommen werden, er lässt eine leuchtende Spur zurück.

    Mit stillem Gruss
    Annemarie & Familie
    vom Röm. deutscher Kaiser

  14. Liebe Trauerfamilie.
    Nur wenige Menschen sind wirklich lebendig und die, die es sind, sterben nie.
    Es zählt nicht, dass sie nicht mehr da sind. Niemand, den man wirklich liebt, ist jemals tot. Aufrichtiges Beileid entbietet Gerlinde Markt mit Familie

  15. Die schönsten Momente im Leben sind die, bei denen man lächeln muss, wenn man sich zurückerinnert. ERINNERUNGEN, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren. Das Leben ist begrenzt, doch die ERINNERUNG unendlich.

    Liebe Tota,
    lieber Christof, liebe Andrea, lieber Alexander

    Wir wünschen euch, dass ihr einen Weg findet, den schmerzlichen Verlust von deinem geliebten Mann, und eurem guten Papa ertragen zu können. Möge nach einer Zeit der Trauer wieder neue Hoffnung und Licht in euren Alltag finden.

    Wir werden dich als liebevollen, fürsorglichen, hilfsbereiten und lustigen Vetter in Erinnerung behalten.
    Pfiati Vetter

    Moni u. Markus mit Regina, Nicole u. Marco

  16. Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Niemand ist fort, den man geliebt, denn überall leuchten die Spuren seines Lebens.

Neuer Eintrag
a Lichtla für’n Vettr Moni Markus Regina Nicole u. Marco
In ewiger Erinnerung Renate und Seppl
Ruhe in Frieden Werner und Gerda
a´Kerzle für`n Vetter
Thomas, Angelika, Manuel Melmer
Regina und Mario
In lieben Gedenken Renate und Seppl
Sigrid und Franz Hörmann
In lieber Erinnerung Romana
Elisabeth und Anton Bachlechner
A Liachtla aus Wenns für’n Tobias R.I.P.!
A Liachtla aus Piösmes Stefan Fiegl mit Familie
Ruhe in Frieden! Berta Neuner mit Familie
Ruhe in Frieden! Günther u. Maria Leitner
A Liachtl aus Telfs von Resi Walser
Viel Kraft für die Familie
Viel Kraft für die Familie
reindl klaus m.kinder
Ruhe in Frieden Sepp und Laura Spiß
Renate u. Fredi Pfeifhofer
Familie Franz Mader, Stams
Helga und Josef Göbhart
Fam. Harald Lechthaler
Thomas, Angelika, Manuel Melmer
Viel Kraft für die Familie
Ruhe in Frieden Vetter!
Rebecca und Luggi Waldhart mit Kinder
Reinhold, Leni und Verena
Ruhe in Frieden Gruber Ruth
fam. josef und gisela schiechtl imsterberg
A Liachtl für die große Reise Pöham Hannelore Oberhofen
Ruhe in Frieden! Christian, Barbara, Jonas und Julia
Margit und Harald Post Leutasch
maridl estermann
Elisabeth und Andreas mit Familie, RiP
Marion Spielmann
Ruhe un Frieden Renate und Seppl
Erich & Kathrin
Fam. Fröch Barbara und Gerhard
Markus Walser mit Familie
Neue Kerze anzünden