Heinz Ewald

* 12.06.1951     † 20.05.2017     (65 Jahre)

Parte Mag. Ewald Heinz

10 thoughts on “Heinz Ewald

  1. Liebe Trauerfamilien!
    Die Sterne lauter ganze Noten
    Der Himmel die Partitur
    Der Mensch das Instrument
    (Christian Morgenstern)
    Deine Stimme und deine Instrumente
    sind zwar verstummt, doch
    die Melodie deines Lebens,
    deines Herzens wird immer
    in euch weiterklingen.
    „Wer singt betet doppelt.“ dieser
    Ausspruch stammt vom Hl. Augustinus
    Vorüber sind die Leidensstunden,
    vollendet ist mein Lebenslauf.
    Es nahm der Herr in Huld und Gnade
    mich nun zu sich in den Himmel auf.
    Euch aber, die zurückgeblieben,
    euch sende ich von Himmelshöh`n,
    den letzten Gruß, den letzten Segen,
    bis wir uns glücklich wiederseh´n!

    Unsere herzliche Anteilnahme entbieten
    Fam. Marion und Helmut Walch

  2. Andrea Walch – Bachnetzer
    Als Nachbar und vor allem als toller Religionsprofessor, der uns viel beigebracht, mit uns viel diskutiert und vor allem viel gelacht hat, bleibst du mir in lieber Erinnerung.
    Ruhe in Frieden
    Andrea Walch mit Familie

  3. Ruhe in Frieden
    Familie Tögel

  4. Wenn ein geliebter Mensch von uns geht,beleibt er doch an so vielen Orten bei uns.-in unseren Erinnerungen
    – in unseren Gedanken
    – in unseren Herzen.
    In Verbundenheit
    Susi und Gebi mit Familie

  5. Er hat den Berg bestiegen der uns noch Mühe macht!

  6. Lieber Ewald!
    Mit einem Deiner Lieblingsgedichte verabschiede ich mich von Dir! Danke für Deine Freundschaft und ruhe in Frieden!

    Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
    die sich über die Dinge ziehn.
    Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
    doch versuchen will ich ihn.
    Ich kreise um Gott, um den uralten Turm,
    und ich kreise jahrtausendelang,
    und ich weiß noch nicht:
    bin ich ein Falke, ein Sturm
    oder ein großer Gesang.

  7. Fürchte dich nicht, ER hat dich erlöst;
    ER hat dich bei deinem Namen gerufen;
    du bist SEIN!

    Nach Jes 43,1

  8. Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
    dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
    blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
    zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
    Es muss das Herz bei jedem Lebensrufe
    bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
    um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
    In andre, neue Bindungen zu geben.
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
    Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

    Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
    an keinem wie an einer Heimat hängen,
    der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
    er will uns Stuf‘ um Stufe heben, weiten.
    Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
    und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
    nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
    mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

    Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
    uns neuen Räumen jung entgegen senden,
    des Lebens Ruf an uns wird niemals enden…
    Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

    H. Hesse – Stufen

    Lieber Ewald, du hast dein Ziel erreicht!
    In Dankbarkeit Annelies und Peter

  9. Heiliger Schutzengel mein,
    lass mich dir empfohlen sein.
    Steh in jeder Not mir bei,
    halte mich von Sünden rein.
    Führe mich an deiner Hand
    in das himmlische Vaterland.

    Danke für 40 Jahre – 40 Jahre Nachbar, Kartenpartner, Reiseleiter, Mitarbeiter, Freund

    Ruhe in Frieden

  10. Frag nicht warum, frag nicht wozu,
    dann kommt Dein Herz nie zur Ruh´.
    Auf dein Wozu, auf dein Warum,
    bleibt des Schicksals Mund nur stumm.
    Gott weiß warum, Gott weiß wozu,
    dies Wissen gibt dem Herzen Ruh´.
    Aus dem Lieben Kreis geschieden,
    aus dem Herzen aber nie.
    Liebe Trauerfamilie
    Wir möchten Euch unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.

Neuer Eintrag
Ruhe in Frieden
Gemischter Chor Matrei
R.I.P. – Georg Webhofer mit Familie
In lieber Erinnerung Andrea Walch – Bachnetzer
Ruhe in frieden
Helga und Georg
In stillem Gedenken Karin Wammes
Ruth Bachnetzer
Viel Freude in der Heimat dort
Sieglinde u. Georg Griesser
Angelika und Hubert Neuner
Erich u. Olga Platter
In lieber Erinnerung Andreas Humer, Pettnau/Matrei a. Br.
In lieber Erinnerung Fam. ARGEN WOERTZ
RIP! Eva Hohenegger
Gerlinde u.JakobAuer,Haiming
Ruhe in Frieden Thaler Josefa
Ruhe in Frieden!
Susi und Gebi Roppen
Ruhe in Frieden! Sieglinde Kobler
Tschuggmall Ossi und Karin
Kathi Heinricher
Familie Seethaler
Dieter Zwanz
Renate und Karl Palfrader
Friedl und Erika
A Liacht für Di vom Silzer Männerchor
Johann und Herta Zauner
In stillem Gedenken – Maria Grasmair
Reiter Margit mit Familie
In lieber Erinnerung Brigitta Schuchter-Hainzl
Lebe wohl, lieber Ewald, lebe wohl!
auf wiedersehen im himmel lieber ewald mit schöner musik
In stillen Gedenken Franz und Lotte Pfennig
Elmar u. Roswitha Fuchs
R.I.P! Isolde Doblander
Ruhe in Frieden! Agnes Juen mit Familie
hans und annemarie jäger telfs
In lieber Erinnerung Irene Pfister mit Familie
Fam. Leiter Carolin
Neue Kerze anzünden