In stiller Anteilnahme, Elisabeth Marth-Venier