Mein aufrichtiges Mitgefühl, Heinz Franz Peter