Bailom Gerda

* 07.10.1935     † 11.04.2019     (83 Jahre)

Parte Gerda Bailom

27 thoughts on “Bailom Gerda

  1. … denn was heißt
    nicht mehr zu atmen anderes,
    als den Atem
    von seinen rastlosen Gezeiten zu befreien,
    damit er emporsteigt
    und sich entfaltet
    und ungehindert Gott suchen kann?

    Khalil Gibran

    Lieber Christian und Familien,
    eine traurige Nachricht,
    mein herzlichstes Beileid und seid gedrückt,
    Erich

  2. MUTTER

    Schön das eine Wort, es hat Legende,
    man könnte Bücher schreiben ohne Ende!

    Hast du erst das Licht der Welt erblickt,
    ist sie die erste, die dich zärtlich drückt.
    Ein einziger Blick, darin steht viel geschrieben,
    ein ganzes Leben will sie dich lieben.

    Viele schlaflose Nächte bereitest du ihr,
    und später mit jeder Bitte und Klage kommst du zu ihr!
    Sie tröstet dich in deinem Kummer,
    sie ist die, die dir das Essen gibt, wenn du hast Hunger.

    Bist du aus deinen Kinderschuhen dann heraus,
    und willst in die Welt hinaus,
    so gibt sie dir Ratschläge mit,
    und sie hat eine Bitt’,
    ” Vergiß den Herrgott und deine Eltern nit !”

    Des öfteren wird sie von dir enttäuscht,
    das du erst später dann bereust.
    So manchen Fehler verzeiht sie dir,
    ja die Mutter meint es nur gut mit dir!

    Und wenn sie dann einst von dir geht,
    und ihr Namen nur mehr am Grabstein steht,
    sollst du nicht allzu traurig sein,
    denn ab jetzt wird sie dein Schutzengel sein.

    Denn das hat Gott schon geschrieben:
    ” Ein Mutterherz hört nie auf zu lieben! ”

    Mama danke für alles! Ich werde immer einen Platz in meinem Herzen für dich haben! Ich hab dich lieb! Deine Tochter Martina

  3. das jüdische pessachfest und das christliche paschafest haben in der bibel ihre gemeinsame wurzel. es ist für uns eine ehre, unsere mama an diesem tag die letzte ehre zu erweisen … christian

  4. Lieber Christian, liebe Martina, liebe Trauerfamilien!

    “Liebe ist ein inniges Ineinandersein. Ich bin nicht von dir getrennt, wenn es wahr ist, dass ich dich liebe.” Bettina von Arnim

    Wir wünschen Euch, dass Ihr die Liebe spürt, auch wenn Ihr den Herzschlag von Gerda nicht mehr hören könnt, auch wenn Ihr ihre Hände nicht mehr drücken könnt, auch wenn Ihr die Zeit nicht mehr gemeinsam verbringen könnt. Die Sonne scheint, auch wenn der Himmel stark bewölkt ist, wir können sie nur nicht sehen.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Günter und Margit

  5. Lieber Christian, liebe Martina und Sabina.
    Noch fehlen Worte und die Trauer überwiegt.
    Ich wünsche euch von Herzen, dass die Liebe zu euren Eltern “nachträgt”. Spürt durch Erinnerung an früher gemeinsam Erlebtes wie viele schöne Tage euch verbinden. Weint nicht, dass sie vergangen sondern lächelt, dass sie gewesen.

  6. Mein tiefes Mitgefühl zum Tod eurer lieben Mama. Brigitta Klocker

  7. Liebe(r) Martina, Sabina u. Christian!

    Es ist nie die richtige Zeit.
    Es ist nie der richtige Moment.
    Es ist nie der richtige Tag.

    Es ist immer zu früh.
    Es ist nie leicht.
    Es tut immer weh.

    Es gibt immer noch etwas zu sagen.
    Es gibt immer noch etwas zu tun.
    Es git immer Momente wo sie fehlt.

    Es gilt die Erinnerung und die gemeinsamen Momente im Herzen zu bewahren, daran zu denken und festzuhalten.
    Aufrichtiges Beileid.
    Die MA u. Bewohner des Wohn- u. Pflegeheimes Imst u. Umgebung

  8. Was die Mutter aus Liebe gegeben,
    dafür ist jeder Dank zu klein.
    Was ihr an ihr verloren habt,
    das wisst ihr nur ganz allein.
    Liebe Trauerfamilie,
    an eure liebe Mama werde ich mich
    immer ob Ihrer freundlichen
    und liebeswerten Art gerne
    erinnern.
    Aufrichtige Anteilnahme Brigitte Geiger

  9. Ein allerliebster Mensch wieder vereint mit ihrem Liebsten!!!
    Gerda& Hartl!!!!

  10. Lieber Christian , liebe Martina & Sabina mit Familien !

    Wir nehmen Anteil am Heimgang eurer geliebten Mama , Schwiegermama, Oma & Uroma !
    Eine Mama in die ewige Ruhe & Frieden ziehen zu lassen, ist immer ein schwieriger Schritt.
    Aber die Gewissheit, dass Gerda frei von Angst, Verwirrtheit und Ratlosigkeit nun wieder ein Leben in Gesundheit , Zweisamkeit mit eurem Vater entgegenblicken darf , soll auch euch Trost und Gottvertrauen schenken !
    Wir werden im Schwimmbad eure Mama immer vor unserem geistigen Auge fröhlich u. freundlich beim Kartenspiel mit ihren Freundinnen sehen.
    Ruhe in Gottes Liebe und Geborgenheit!
    In stiller Umarmung !
    Renate & Willi mit Simon & Elias

  11. Ein herzlicher, wunderbarer und unvergesslicher Mensch. Ruhe in Frieden.

  12. Thomas Vögele / Wien / Imsterberg

    Das größte Geheimnis ist das Leben,
    das tiefste Geheimnis ist die Ewigkeit,
    das schönste Geheimnis ist die Liebe.
    Bewahre die Hoffnung der Liebe im Herzen
    und den Glauben zu mir in der Ewigkeit.

    Liebe Martina,
    Liebe Trauerfamilie
    Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, man kann sie nur fühlen. In diesem Schmerz möge das Licht der Erinnerung an die gemeinsame Zeit mit eurer Mutter stärker sein!

    In Verbundenheit und im Gedanken bei Euch
    Thomas Vögele mit Familie

  13. Von einem Menschen den wir lieben, wird immer etwas zurück bleiben, etwas von seinen Träumen, etwas von seinen Hoffnungen, etwas von seiner Liebe.
    Liebe Martina, liebe Angehörige,
    Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten von Herzen Marianne und Manfred Thurner

  14. LIebe Trauerfamilien

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tode eurer lieben Mama und Oma,mögen euch die lieben Erinnerungen Trost geben.
    Herzichst Zangerl Renate(Trs)

  15. Liebe Sabina, liebe Martina, lieber Christian, liebe Trauerfamilien!

    Jeder folgt in seinem Leben einer Straße.
    Keiner weiß vorher, wann und wo sie endet.
    Alle hinterlassen Spuren und manche kreuzen unseren Weg.
    Einige die wir trafen, werden wir nicht vergessen.
    Auch wenn sie für immer gehen, in unserem Herzen und unserer
    Erinnerung bleiben sie.

    Mögt Ihr Kraft schöpfen aus den Erinnerungen und
    Spuren die eure Mama hinterlassen hat.

    Unsere herzliche Anteilnahme.
    Wir werden Gerda stehts in lieber Erinnerung behalten.
    Gerda und Hansjörg

  16. Ruhe in Frieden liebe Gerda,herzliches Beileid der trauerfamilie

  17. Lieber Christian, liebe Martina, liebe Sabina!

    Abschied nehmen heißt, sich an die schönen Momente zu erinnern, sie nicht zu vergessen und dankbar zu bewahren.
    Herzliches Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit.
    Irma Klotz mit Birgit und Elke

  18. Liebe Martina, lieber Christian, liebe Trauerfamilie,
    wir fühlen mit euch und sind dankbar für die herzlichen Begegnungen die wir mit euren Eltern hatten.
    In lieber Erinnerung an eure Mama verbunden mit einer tröstenden Umarmung
    Alexandra, Christiane, Constanze und Verena

  19. Das größte Geheimnis ist das Leben.
    Das tiefste Geheimnis ist die Ewigkeit.
    Das schönste Geheimnis ist die Liebe.
    Ein Geheimnis dem selbst der Tod machtlos gegenübersteht.

    Liebe Trauerfamilie,

    mögen euch viele schöne gemeinsame Erinnerungen über den Verlust eurer lieben Gerda hinwegtrösten. Herzliche Anteilnahme,
    das Team vom Sozialsprengel Imst

  20. Lieber Christian mit Marion!
    Liebe Martina mit Reinhold!
    Liebe Sabina mit Peter!
    Liebe Enkelkinder!

    Liebevoll habt ihr eure Mama Gerda begleitet und viel Zeit mit ihr verbracht. Die Demenzkrankheit ist unaufhaltsam fortgeschritten, aber jetzt ist eure Mama und Oma erlöst. Sie ist in Gottes Licht und Liebe geborgen und wieder vereint mit ihrem lieben Bernhard.

    Gottes Kraft und Segen soll euch trösten in dieser schweren Zeit der Trauer.
    Gottes Engel sollen dich, liebe Gerda, auf deinem Weg begleiten.

    Herzliche Anteilnahme von Bernhard, Olivia, Christoph und Herta Moll- Schwetz

  21. Liebe Martina,
    liebe Sabina,
    lieber Christian,

    herzliches Beileid und in innigem Gedenken an Eure Mama wünsche ich Euch viel Kraft und Mut um den schmerzlichen Verlust anzunehmen!

    in inniger Verbundenheit!

  22. Liebe Martina , Liebe Trauerfamilie

    Erinnerungen sind kleine Sterne.
    die uns tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

    unser aufrichtiges Beileid zum Heimgang Eurer lieben Mama

  23. Das einzig Wichtige im Leben
    sind die Spuren von Liebe,
    die wir hinterlassen,
    wenn wir ungefragt weggehen
    und Abschied nehmen müssen.

    Unser aufrichtiges Beileid
    Sarah und Stefan Auer-Spinel

  24. Dein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen,
    und wollte doch so gern noch bei uns sein.
    Gott, hilf uns, diesen Schmerz zu tragen,
    denn ohne dich wird manches anders sein.

    Liebe Martina und Trauerfamilie,
    unser herzliches Beileid in der schweren Zeit des Abschieds.
    Schöpf Brigitte mit Famile

  25. Liebe Trauerfamilie

    Wie soll man dem Tod
    begegnen,
    wenn er vor der Tür steht ?
    Soll man hoffen, soll man beten,
    flehen, dass er weitergeht ?

    Ja ! Er soll nur weitergehen
    denkt man und vergisst dabei ,
    dass nur der Tod kann es
    versehen ,
    wenn einer sagt : Ich bin soweit.

    Ist es auch schwer , sie gehen zu
    lassen ,
    den Menscgen , der so nah uns
    stand ,
    wollen wir uns doch in
    Schweigen fassen :
    Gott nahm sie still an seine
    Hand .

    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Sandra Neurauter mit Familie

  26. Unser herzliches Beileid der Trauerfamilie. Eine Mutter loslassen zu müssen macht traurig und wir fühlen mit euch. Für die kommende Zeit der Trauer und des Abschiednehmens wünschen wir euch viel Kraft und Trost.
    In tiefer Verbundenheit Christoph und Anneliese Krabacher

  27. Lieber Christian und Trauerfamilie!
    Wenn die Zeit reif ist, soll man sie gehen lassen …. auch wenn es weh tut.
    Wir sind im Gedanken bei euch!
    Klaudi und Bernhard

Neuer Eintrag
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Für die Reise ein Licht
Du und Hartl … in ewiger Erinnerung ❤️🥀
Ruhe sanft liebe Gerda ❣
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
❤️wünsche dir ewigen sonnenschein ☀️ ah kerzl aus köglen
Für die Reise ein Licht
❤️ ausm lechtl
R. I. P. 🥀
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Für die Reise ein Licht
Fam. Petra u. Dominik Czermak, Imst
Jürgen Heel mit Freundin Steffi Rauchegger, Innsbruck
Annemarie u. Alois Heel, Imst
Sabrina Gstrein
Helga Scherzinger
meine tief empfundene Anteilnahme lieber Christian
Für die Reise ein Licht
Guntram Falch
ah spats osterliachtle für di ❤️
Christine Plangger (Agerer) Ruhe in Frieden!
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Gerda und Hansjörg
Fam. Martin Tangl
Hannes & Uta Januska
Manfred und Rosemarie Rabitsch
Michael Eiterer
Für die Reise ein Licht
Uhrmacher`s Erich
Winkler Didi & Barbara
Fam. Daniela und Ander Klingenschmid
Fam. Wagenhals Gisela
❤️wünsche dir ewigen sonnenschein
In stillem Gedenken
Neue Kerze anzünden