Eduard Perkhofer

* 14.01.1940     † 22.05.2022     (82 Jahre)

IN001 Parte Perkhofer Eduard5

20 thoughts on “Eduard Perkhofer

  1. birgit koell sagt:

    liebe trauerfamilie,
    alles was schön ist, bleibt schön, auch wenn es welkt und
    unsere liebe bleibt liebe, auch wenn wir sterben.

    mein aufrichtiges mitgefühl und viel kraft für die kommende zeit.
    birgit

  2. Ramona Hofer sagt:

    Liebe Trauerfamilie!
    Nichts ist mehr, wie es war, aber der Glaube, die Liebe, die Erinnerungen, die Dankbarkeit – sie bilden diese wunderbare Brücke, die uns innerlich verbindet, eine Brücke, über die wir immer wieder gehen und einander jeden Augenblick nahe sein können!
    Herzliches Beileid Ramona

  3. Musikkapelle Wenns sagt:

    Wenn ein Mensch fortgegangen ist,
    bleiben wir zurück in dem Schmerz darüber,
    dass auch auf den schönsten Sommer ein Herbst folgt,
    dass auch der glücklichste Tag einen Abend hat
    und selbst die bezauberndste Melodie irgendwann verklingt.
    Als Trost bleibt uns nur die Gewissheit,
    dass auch dieser Schmerz vergänglich ist,
    wie der Winter, die Nacht und die Stille.
    Nur unsere Erinnerungen, unsere Sehnsucht
    und unsere Liebe sind unsterblich.

    In tiefer Anteilahme und mit einem letzten musikalischen Gruß, gedenken wir unserem Ehrenkapellmeister und langjährigem Musikanten und Freund!

    Musikkapelle Wenns

  4. Jürgen mit Corinna und Marina sagt:

    Liebe Helga, lieber Stimmkollege Christian, lieber Gert, liebe Verena , liebe Trauerfamilie.

    Das Schönste,

    was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
    die an ihn denken.

    Aufrichtige Anteilnahme , Jürgen mit Corinna und Marina

  5. Schmid Helmut sagt:

    Liebe Helga und liebe Trauerfamilie!

    Die Nachricht, dass unser Musikkamerad „Edi“ nicht mehr bei uns ist, macht mich sehr betroffen. Ich wünsche euch in dieser schwierigen Zeit viel Kraft und auch Zuversicht. Edi war ein großartiger Mensch, ein unverzichtbar Mentor und Vorbild für uns alle-danke für alles!

  6. Elisabeth Santeler sagt:

    Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
    niemals aber die gemeinsame verbrachte Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Elisabeth und Werner Santeler

  7. Rosa Weber sagt:

    Wenn sich der Vater Augen schließen
    sein liebes Herz im Tode bricht,
    dann ist das schönste Band zerrissen
    denn Vaterliebe ersetzt man nicht.

    Liebe Trauerfamilie
    Der Tod von Edi hat eine sehr große Lücke in eurem Leben hinterlassen.
    Ich wünsche euch in diesen schweren Stunden viel Kraft und Zuversicht .

    Deine ehemalige Schulkollegin und Nachbarin Rosa

  8. Kurt Rubner sagt:

    Katholische österreichische Studentverbindung Amelungia zu Innsbruck

    Fiducit lieber Bundesbruder Theoderich!

  9. Maria Meral sagt:

    Liebe Trauerfamilie!

    Mein aufrichtiges Beileid.
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Meral mit Familie

  10. Familie Franz Deutschmann sagt:

    Dein Werk auf Erden ist erfüllt.

    Ich erinnere mich, an die guate Zeit mit dir,
    als Kapellmeister und Musikkamerad.

    Vergalt`s Gott Edi

    Franz Deutschmann

  11. Patrick Holzknecht sagt:

    Liebe Helga,
    lieber Gert, Christian und liebe Verena,
    liebe Trauerfamilie!

    In stiller Trauer und mit großer Dankbarkeit nimmt die Gemeinde Wenns Abschied von eurem geliebten Eduard.

    Mit dem Verstorbenen verliert die Gemeinde Wenns eine Persönlichkeit, die über Jahrzehnte das musikalische Vereinsleben mitgestaltete. Eduard hat in seiner langjährigen Tätigkeit als Lehrer an der Volks- und Hauptschule und insbesondere in seiner Funktion als Direktor der Hauptschule auch das Bildungswesen in unserem Dorf nachhaltig geprägt.

    Die Gemeinde und die Vereine sind Eduard zu großem Dank verpflichtet.

    Für die Gemeinde:
    Bürgermeister Patrick Holzknecht mit Gemeinderat

  12. Christine Tschuggnall sagt:

    Liebe Helga, lieber Gert, lieber Christian, liebe Verena mit Familien!
    Mein aufrichtigstes Beileid zum Heimgang von eurem lieben Edi. Endgültig Abschied nehmen zu müssen ist immer sehr schwer. Ich wünsche euch allen viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Herzlichst
    Christine Tschuggnall

  13. Holzknecht Tamara sagt:

    Liebe Helga, Gert, Karin, Christian, Bettina, Verena, liebe Trauerfamilie!

    Einen geliebten Menschen loszulassen ist immer eine schmerzvolle Erfahrung.
    Wenn wir jemanden verlieren der uns nahestand, den wir geliebt haben, tut das besonders weh.
    Auch noch so viele gut gemeinte Worte können diesen Schmerz oft nicht lindern.
    Doch da sind Erinnerungen, schöne Stunden, gemeinsam Erlebtes, einzigartige Momente die unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es festzuhalten und in euren Herzen zu bewahren.

    Für die dunklen Stunden, Momente der Leere und Verzweiflung wünsche ich euch Menschen, die euch die Nähe schenken können die ihr jetzt braucht und euch zusammen halten lässt.

    In stillem Gedenken Tamara, Jana mit Christophl

  14. Claudia Stoll sagt:

    Liebe Helga!
    Liebe Trauerfamilie!

    Alles hat seine Zeit…
    Es gibt die Zeit der Freude,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes,
    eine Zeit der Trauer und
    eine Zeit der dankbaren Erinnerungen …

    Ich kann es kaum glauben, dass es kein Wiedersehen gibt!
    Bei jedem Besuch bei euch zu Hause hab ich mich so Wohlgefühlt und auf einen „guaten Huangart“ gefreut!

    Edi war so ein angenehmer, freundlicher, gebildeter, bescheidener und zufriedener Mensch… ich bin dankbar für jedes zusammen treffen das es die letzten Jahre gab und ich werde ihn immer in allerbester Erinnerung behalten!

    Euch allen und ganz besonders dir liebe Helga wünsche ich nun ganz viel Kraft für diese schwere Zeit der Trauer und dass ihr immer an die vielen schönen Momente dankbar zurück denken könnt.

    Mein aufrichtiges Beileid

    Claudia Stoll

  15. Fritz Röck sagt:

    Liebe Helga, liebe Trauerfamilie!
    Zum Verlust eures lb.Edi schicke ich euch viel Kraft in der dunklen Zeit. Von ganzem Herzen wünsch ich euch, dass sich die schweren Tage bald in schöne Erinnerungen auflösen. Es macht mich traurig einen guten Freund verloren zu haben . Ich werde ihn vermissen.
    Tiefe Anteilnahme von Fritz mit Siegrun und Familie

  16. Michelle Mareiler sagt:

    Liebe Trauerfamilie!

    Ein jeder Sonnenuntergang ist so schön,
    wie man ihn sieht,
    ein jeder Augenblick, wie man ihn erlebt,
    und ein jeder Mensch ist so wichtig,
    wie man ihn im
    Herzen hat.

    In aufrichtiger Anteilnahme.
    Michelle Mareiler und Michael Lechner

  17. Bair Barbara, Irene & Bernhard mit Familie sagt:

    Die Zeit, Gott zu suchen ist dieses Leben.
    Die Zeit, ihn zu finden ist der Tod.
    Die Zeit, Gott zu besitzen ist die Ewigkeit.

    Liebe Helga & Verena, lieber Gert & Christian, liebe gesamte Trauerfamilie!

    Edi war stets ein freundlicher, hilfsbereiter & geselliger Mensch. Wir haben gemeinsam viele Jahre unterrichtet, gesungen und unzählige schöne Stunden verbracht. Ob als Lehrerkollege, Hauptschuldirektor, langjähriger Chorleiter oder einfach guter Freund, wir haben dich immer sehr geschätzt. Wir werden dich sehr vermissen, aber dich stets in liebevoller Erinnerung behalten. Pfieti Edi. Wir möchten der gesamten Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid aussprechen und viel Kraft und Zuversicht für die schwere Zeit wünschen.

  18. Thomas Neuner sagt:

    Liebe Helga, liebe Trauerfamilie!
    Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und Zuversicht! Denkt zurück an die schönen gemeinsamen Stunden, denn wer in Erinnerung bleib ist weiterhin in unserer Mitte.
    Mit aufrichtiger Anteilnahme Familie Sabrina, Thomas und Jakob Neuner

  19. Die Wandergruppe sagt:

    Lieber Edi!

    Nach über 20 Jahren gemeinsames Wandern müssen wir nun leider Abschied von dir nehmen. Du warst uns stets ein geselliger und treuer Wanderkamerad und hast uns an die schönsten Plätze gebracht. Mit dir durften wir viele wundervolle Ausflüge und Wanderungen erleben und trotz deiner Krankheit hast du uns noch lange begleitet.
    Wir sagen dir ein aufrichtiges Dankeschön und wünschen dir, befreit von allen Schmerzen, die ewige Ruhe.

    Deine Wandergruppe

  20. Gerhard und Sandra Holzknecht sagt:

    Lieber Christian, liebe Trauerfamilie!

    Wir sind froh, dass wir deinen Vater letztes Jahr noch kennen lernen durften! Nun soll er in Frieden ruhen!
    Die schönen Erinnerungen an ihn kann euch niemand nehmen ,die bleiben in euren Herzen!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die schwere Zeit wünschen Gerhard und Sandra Holzknecht

Neuer Eintrag
Vermisse dich! ❤️
💌 Ваш приз,на ваш адрес утвердили билeт лoтo. Войдите в личном кабинете ->> https://forms.yandex.ru/cloud/62b71344f542275611fa1bf9/?hs=d1dbab62b78161af2c6d211b2876baae& 💌
Weber Markus mit Familie
A Kerzl zum Vatertag❤ Verena
elisabeth u. egon
Fam. Auf der Klamm Petra und Gerhard
Trixi Zebisch – Krismer
Fam. Elisabeth Wiltschke (Maaß)
A Kerzle aus Wängle von Sabine Storf
Ruhe in Frieden Beer Markus Imst
Ruhe in Frieden! Helene & Johann Rimml
Andrea & Gebhard Rimml
Ruhe in Frieden, Thomas & Pamela Walch
Fam.Sieglinde und Josef Holzknecht
Ruhe in Frieden Irmgard und Toni Santeler
Licht…
Gerda und Hubert Eiter
Ruhe in Frieden! Beate Kaufmann
Ruhe in Frieden! Beate Kaufmann
Aufrichtige Anteilnahme Bernhard u. Elisabeth Waibl – Arzl
In lieber Erinnerung! Birgit & Markus Schöpf
Ruhe in Frieden Barbara, Philipp Nösig mit Familie
Ruhe in Frieden 🕯
Fam. Walter & Ilona Jenewein
Musikkapelle Piller
Musikkapelle Piller
Musikkapelle Piller
Schönherr Birgit
Ruhe in Frieden Fam.Siller
Viel Kraft für heute
In stiller Anteilnahme, Fam. Mareiler.
In stiller Anteilnahme, Fam. Mareiler.
Aufrichtige Anteilnahme Roswitha und Erwin Schuler
R.I.P Roswitha und Erwin Schuler
Aufrichtige Anteilnahme! Karin Perkhofer
Ruhe in Frieden Hildegard und Egon Schmid
Helga und Wolfgang Dürr
Das ewige Licht leuchte ihm, Beate Enzinger-Köll
Familie Gernot und Petra Gabl
MS Pitztal
Neue Kerze anzünden