Falbesoner Maria

* 15.07.1923     † 06.09.2018     (95 Jahre)

Parte Maria Falbesoner

16 thoughts on “Falbesoner Maria

  1. Liebe Zita!
    Habe erst jetzt erfahren,dass Eure liebe Mama verstorben ist.
    Meine herzliche Anteilnahme.Egal wie lange man seine Mama hat,sie wird immer fehlen.
    Hedy Haslwanter(Kathrein)

  2. Liebe Mama

    Nun sind traurige Tage vergangen als wir Madln dich bei deinen letzten Stunden begleiten durften.
    Wie du gesagt hast ihr habt ja lange eine Mama gegabt,
    ja so war es, du warst eine liebevolle und herzensgute Mama
    obwohl du es nicht leicht hattest in deinem ganzen Leben,
    Krankheit Kummer und Sorgen . Wir hatten genug zu essen und warst immer für uns da.
    Wir hoffen es wird dir da oben tausenmal vergolten.
    Die Engel sollen dich begleiten ruhe in Frieden
    Pfiati Mama deine Madln Zita Heidi und Ulli

  3. Das Leben ist vergänglich;
    doch die Spuren ihres Lebens,
    ihrer Hände Werk
    und die Zeit mit ihr
    wird stets in euch lebendig sein!

    Herzliche Anteilnahme

    Sofie und Franz mit Familie

  4. Laßt mich gehn,
    mein Weg ins Licht war doch so weit,
    mein Leben voller Müh´ und Arbeit.
    Meine Hände, die nur für euch geschafft,
    sind jetzt müde und so ohne Kraft.
    Meine Augen wollen nicht mehr sehn,
    diese Welt nicht mehr verstehn.
    In meinen Ohren klingt von fern
    schon lang der Ruf des Herrn.
    Drum weinet nicht und laßt mich gehn,
    es ist Zeit für mich, nun auszuruhn.

    Unser aufrichtiges Beileid
    Fam Auer-Spinel

  5. Der Tod ist nicht das Ende,
    nicht die Vergänglichkeit,
    der Tod ist nur die Wende,
    Beginn der Ewigkeit.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Irmgard und Arthur Gastl

  6. Wenn Engel einsam sind in ihren Kreisen, dann gehen sie von Zeit zu Zeit auf Reisen. Sie suchen auf der ganzen Welt nach ihresgleichen, nach Engeln die in Menschengestalt durchs Leben streichen. Sie nehmen diese mit zu sich nach Haus, für uns sieht dies Verschieden wie sterben aus.

    Liebe Ursula, Doris, Leonie und Lukas, liebe Trauerfamilie
    Sind im Gedanken bei euch
    Marion mit Elena und Adrian

  7. Alles geben Götter, die unendlichen,
    ihren Lieblingen ganz,
    alle Freuden, die unendlichen,
    alle Schmerzen, die unendlichen, ganz.
    Alles hat seine Zeit,
    Sommer und Winter,
    Freud und Leid,
    Leben und Sterben. Liebe Zita, Herzliches Beileid, Fam. Baumann Snjezana

  8. Liebe Zita liebe Trauerfamilie!
    Es gibt im Leben für alles eine Zeit,
    eine Zeit der Freude,
    der Stille,
    der Trauer
    und eine Zeit der dankbaren Erinnerung….Herzliches Beileid

  9. Einschlafen dürfen,
    wenn man müde ist,
    eine Last fallen lassen dürfen,
    die man lange getragen hat,
    das ist eine tröstliche
    wunderbare Sache.

    Liebe Ulli, liebe Trauerfamilie,

    aufrichtige Anteilnahme am Tod Eurer Mama,
    entbieten
    Bernadette, Friedl und Kinder

  10. Liebe Zita,liebe Trauerfamilie!
    Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren, aber Gott möge
    euch Kraft und Trost schenken um euren Verlust zu überwinden.
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Familie Silvia Unsinn

  11. Liebe Zita mit Familie

    Unser herzliches Beileid …eure Mama,Oma wird euch immer begleiten…

    Sieglinde mit Familie

  12. Liebe Trauerfamilien!

    Herzliches Beileid zum Heimgang eurer lieben Mama und Oma.
    Ich werde Maria immer in lieber Erinnerung behalten.

  13. Lieber Trauerfamilie,
    Das Bewusstsein eines erfüllten Lebens
    und die Erinnerung an viele schöne Stunden
    sind das grösste Glück auf Erden.

    zum Tod Eurer lieben Mutter, Großmutter und Urgroßmutter möchten wir Euch unser tiefstes Mitgefühl aussprechen. Wir wünschen Euch viel Kraft für die schwere Zeit der Trauer, die vor Euch liegt.

    In stiller Anteilnahme,

  14. Alles hat seine Zeit,
    Sommer und Winter, 
    Freud und Leid, 
    Leben und Sterben.

    Wir wünschen Euch Kraft in dieser Zeit des Abschiednehmens.
    Alfred und Annamarie

  15. Vielen Dank an das Team des Pflegeheim V. C. für die liebevolle Pflege und Betreuung unserer Mama und Oma.

    Eure Arbeit ist mit keinem Geld auf dieser Welt zu bezahlen… Wir können uns nur aus tiefstem Herzen bedanken!

    Peter mit Elisabeth
    Anna mit Romina und Thomas
    Julia mit Wolfgang

  16. Was du hast gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein, du hast gesorgt für deine Lieben von früh bis spät, tagaus, tagein. Du warst im Leben so bescheiden, viel Müh’ und Arbeit kanntest du, mit allem warst du stets zufrieden, nun schlafe sanft in ewiger Ruh’.

Neuer Eintrag
Tamara und Martin mit Familie
Herr gib Ihr die ewige Ruhe
Fam.Schultes
Kofler Andi, Karina, Lilly & Finn
Brigitte Höllwarth
Sieglinde pellegrini
Aufrichtige Anteilnahme! Fam. Raggl Markus
Marion Schatz mit Familie
Anneliese Fringer aus Tarenz
Andrea u.Reinhard Kotter
Happacher Manfred
Wolfgang Köck
Simone Pfefferle
Fam. Reinhard Allmann
Ingrid Eiter
Fam. Lukas Sonnweber
Familie Fischer
Fam. Mark Bernhard & Petra
Aufrichtige Anteilnahme Tripp Marlies
Fink Josef und Manuela
Herzliches Beileid! Sofie und Franz
Kerstin
Erich & Kathrin
Ruhe in Frieden! Marietta Mayr-Schranz
Fam. Auer-Spinel
Sabine Leiter & Ernst Riha
Bettina und Andy mit Lara Gastl
Irmgard und Arthur Gastl
Manuela Schlierenzauer
Raggl Waltraud Ruhe in Frieden
Marion mit Elena und Adrian
Emanuel
Fredl und Gitti Markt
Fam.Markus u. Andrea Grutsch
Aufrichtige Anteilnahme Pepi Krabichler
Hubert+Maria Seelos Nassereith
Ruhe in Frieden! Sabine mit Simon
Ingrid Falbesoner
Fam. Margit u. Gerhard Schleich
Ernst und Mathilde Mair
Neue Kerze anzünden