Grissemann Adolf

* 12.03.1940     † 04.08.2018     (78 Jahre)

Parte Adolf Grissemann

14 thoughts on “Grissemann Adolf

  1. Liebe Trauerfamilie,

    Er war der beste Schilehrer den man sich wünschen konnte. Er war die Geduld in Person, immer ein freundliches Wort, immer ein Lächeln zum aufmuntern wenn es nicht immer ging wie man es wollte. Beim nächsten Shiurlaub wird die Sonne ein bisschen weniger strahlen aber die schöne unvergesslichen Momente mit Adi werden immer in unseren Herzen ein Licht aufbewaren.

    Vroni und Deniss aus Frankreich

  2. Liebe Herta, Simone, Oliver, Christian und Familien

    Es weiss ja keiner, der’s nicht erlebt
    wie’s ist, wenn einer die Flügel hebt und leise,leise sich auf die Reise-
    die letzte macht.

    Es weiss ja keiner, dem’s nicht geschah
    wie’s ist, wenn einer nun nicht mehr da.
    Wenn leer die Stätte des, den man hätte gern so nah.

    In dieser schweren Zeit denken wir ganz fest an euch und wünschen euch viel Kraft!
    Claudia mit Kinder

  3. Danke für viele lehrreiche Stunden mit dir!
    Ruhe in Frieden Adi!

  4. Unser Beileid und viel Kraft Luzia mit Familie

  5. Liebe Herta, Simone, Christian und Oliver
    Die Nachricht über den Tod von Adi macht mich traurig.

    Tief Erschüttert nehmen wir Anteil am Heimgang von Adi.
    Wir wünschen Adi Frieden und Geborgenheit im Herrn.
    Herta euch allen unsere aufrichtige Anteilnahme in dieser schweren Zeit.
    Marianne Alois und Anita

  6. Liebe Herta, liebe Simone, lieber Christian und Oliver,

    es ist schwer einen Menschen gehen zu lassen, aber die Erinnerung an Adi kann diesen Schmerz lindern.
    Wir sind dankbar, dass wir Adi kennenlernen durften, etliche Touren, Feste und Gespräche gemeinsam erleben konnten.
    In stillem Gedenken
    Manfred und Vroni

  7. Liebe Herta, lieber Christian, liebe Simone, lieber Oliver!

    Alles hat seine Zeit,
    Sommer und Winter,
    Freud und Leid,
    Leben und Sterben.

    Ich wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Meringer Petra (aus Tarrenz/Jugendfreundin von Heidi)

  8. „Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.“

    Liebe Trauerfamilie,
    Wir, der Ausschuss des USV Skiclubs Oetz, entbieten unser herzlichstes Beileid, wir sind in dieser schweren Zeit in Gedanken bei euch und senden viel Kraft. Wir werden die vielen gemeinsam verbrachten Stunden mit Adi immer in Erinnerung behalten.

  9. Ein Vater liebt ohne viel Worte Ein Vater hilft ohne viel Worte Ein Vater versteht ohne viel Worte Ein Vater geht ohne viel Worte und hinterlässt eine Leere die in Worten keiner ausdrücken vermag. Liebe Herta lieber Oliver liebe Trauerfamilie unsere Anteilnahme entbieten Gebi und Inge mit Kindern.

  10. Liebe Herta, liebe Trauerfamilie. Wenn die Sonne des Lebens untergeht, Leuchten die Sterne der Erinnerung weiter. Möge euch die Erinnerung an Adolf begleiten wie ein wärmender Sonnenstrahl.

    Aufrichtig Anteilnahme

    Iris mit Familie

  11. Liebe Trauerfamilie,

    auch wenn die Begegnungen mit Adi in Hochoetz in den letzten Jahren weniger wurden, sind sie mir, meiner Frau Petra und Ann- Kathrin immer noch in Erinnerung. Gerne erinnere ich mich an die vielen netten Gespräche und „Fachsimpeleien“ mit Adi am Pistenrand zurück. Mit viel Leidenschaft hat er Winter für Winter als Skilehrer und Trainer beim Skiclub sowohl Gästen wie Einheimischen das Ski fahren gelehrt. Machs gut lieber Adi, in unseren Gedanken lebst du weiter. Der Trauerfamilie wünschen wir viel Kraft in diesen schweren Stunden. Möge auch euch die Erinnerung an die vielen schönen Momente mit Adi über den Verlust hinweg trösten.
    In stillem Gedenken
    Marco mit Petra & Ann- Kathrin

  12. Die Kraft ging zu Ende
    “ Oh Herr “
    nimm mich auf in Deine Hände.

    Liebe Herta. liebe Kinder

    Die Nachricht vom Tod Eures lieben Adi hat mich sehr bewegt.
    Ich kenne Adi als einen lieben hilfsbereiten Menschen.
    Die letzten Jahre seiner Krankheit hat er tapfer ertragen.
    Du liebe Herta warst seine Stütze, du hast ihn ermutigt und überall begleitet.
    Seite an Seite – Schritt für Schritt.
    Du hast ihm die Kraft gegeben die ihm durch seine Krankheit oft fehlte!

    Nun wünsche ich Dir und den Deinen sehr viel Kraft für die Zeit des Abschiednehmens und des Loslassens. Der Herr lege seine schützende Hand über Euch!

    Dir lieber Adi wünsche ich eine gute Reise über die Regenbogenbrücke bis hin zur Unendlichkeit.
    Mein großes Mitgefühl und Anteilnahme

  13. Adi es gab viele schöne Momente mit dir, egal mit Motorrad, beim Schifahren u. im Gebirge. Du wolltest uns immer begleiten. Doch jetzt gehen wir mit dir ein Stück.
    Ein Stück von einer langen Reise, alleine gehst du ihn dann still und leise.

    Herta du hast Adi all in den letzten Jahren, wo ihm die Krankheit viel Kraft nahm, noch viele schöne gemeinsame Momente ermöglicht.
    All diese Erinnerungen kann jetzt Adi mit auf seine letzte Reise mitnehmen.
    Wir w0nschen dir und deiner Familie viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

  14. Befreit von der Last –
    dem Licht entgegen!

Neuer Eintrag
Heiko & Isabella mit Laura
Annelies & Arnold
Fam.Thomas Nagele
Schmidt Roswitha
Wolfgang Köck
Wolfgang und Elfi Juen
Danke für Alles
Michael u. Carmen Hechenberger
Thea, Wolfgang und Franziska, Hilden
Rene mit Fam.
Conni mit Familie ( Nesselwängle)
Stefan, Daniela, Jana
Dominik Schrott
Manuela Schöpf (Plattner) mit Fam.
Plattner Robert
Fam. Winkler
Luzia Golger mit familie
Barbara & Burkhard Grießer
Barbara & Burkhard Grießer
a Liechtle-Marianne
Erwin&Mechthild Pienz
Hubert und Sophie Prantl mit Familie
Alois&Marianne &Anita Santer
Josefine und Andreas
Ruhe in Frieden lieber Adi Sylvia
Ruhe in Frieden lieber Adi
Florian,Verena,Celine,Lion
Ruhe in Frieden, Claudia
Claudia Christian Nina und Marco
Maria mit Hannah und Jakob
Wille Benjamin&Simon&Fabian
Michi und Moni
Puiters Annelies
Fam.Wille Hans-Peter&Jolanda
Rip und a liachtle aus Talfs
R.I.P. Daniel & Melanie mit Fam.
Manfred und Julia
Ruhe in Frieden
Familie Mair Schlatt
Alexander & Tatjana
Neue Kerze anzünden