Juen Martin

* 06.09.1984     † 11.06.2021     (36 Jahre)

parte Martin Juen

24 thoughts on “Juen Martin

  1. Mario & Angie sagt:

    Lieber Martin, (Ponty)

    Jetzt sind einige Tage vergangen und immer wieder sehen und hören wir dein Lachen in unseren Gedanken.

    Die Verabschiedung war sehr schön und sie hätte dir bestimmt gefallen.

    Jetzt bist du bei deiner geliebten Mama, von der du immer so herzlich gesprochen hast. Richte ihr liebe Grüße aus.

    Wir trösten uns damit, das du das gefunden hast, was dir hier auf Erden gefehlt hat.

    Wir werden dich vermissen und an dich denken.

    In liebevoller Erinnerung Mario & Angie

  2. Kornelia & Christian sagt:

    Liebe Rebecca und Helmut mit Familie
    und alle die um Martin trauern!

    Es gibt Dinge die wir nicht verstehen.
    Erinnerungen die einem das Herz brechen und Momente wo die Welt aufhört sich zu drehen.

    In schwierigen Momenten, schaut in den Himmel und denkt daran, dass da jemand ist, der euch nie alleine lässt und der euch Kraft geben wird um weiter zu machen.

    Es ist so schwer die passenden Worte zu finden. Unvorstellbar was ihr empfindet.
    Wir schließen euch in Gedanken und Gebet fest ein und bitten für euch um viel Kraft für die kommende Zeit.

    Unser aufrichtiges Beileid
    Kornelia und Christian

  3. Sarah Auer-Spinel sagt:

    Der Tod ist gar nichts. Er zählt nicht.

    Ich bin nur ins Zimmer nebenan gegangen.
    Nichts ist passiert.
    Alles bleibt genauso wie es war.

    Ich bin ich, und ihr seid ihr, und das alte Leben, das wir so liebevoll zusammen lebten, ist unberührt und unverändert.
    Was auch immer wir füreinander waren, das sind wir noch.
    Ruft mich mit meinem alten vertrauten Namen.
    Sprecht von mir in derselben selbstverständlichen Redeweise, die ihr immer benutzt habt.
    Macht keinen Unterschied im Ton.
    Erzeugt keine gezwungene Atmosphäre der Feierlichkeit oder des Kummers.
    Lacht, wie wir immer über die kleinen Späße lachten, die wir gemeinsam genossen haben.
    Spielt, lächelt, denkt an mich, betet für mich.

    Lasst meinen Namen immer vertraut und alltäglich bleiben, wie er es bisher auch war.
    Lasst ihn ohne Anstrengung gesprochen werden, ohne einen geisterhaften Schatten.

    Das Leben bedeutet alles, was es vorher auch bedeutet hat.
    Es ist dasselbe wie es immer war. Es gibt absolute und ununterbrochene Kontinuität.
    Was ist dieser Tod anderes als ein vernachlässigbarer Unfall?
    Warum sollte ich aus eurem Sinn sein, nur weil ihr mich nicht mehr sehen könnt?
    Ich warte in der Zwischenzeit auf euch, irgendwo ganz in der Nähe, gleich um die Ecke.

    Alles ist gut.

    Nichts ist verletzt; nichts ist verloren .
    Ein kurzer Moment und alles wird so sein wie früher.
    Wie werden wir über die Mühen des Abschieds lachen, wenn wir uns wiedersehen!
    Ich bin nicht weit weg-nur auf der anderen Seite des Weges.

    Lieber Martin,
    danke, dass ich in dir einen so lieben Menschen kennenlernen durfte.
    Ich wünsche dir, dass du da wo du jetzt bist deinen Seelenfrieden findest und glücklich sein kannst.
    Grüß mir deine Mama, die Patricia, und meinen Papa auch (Du erkennst ihn gleich: Ein kleinerer Herr mit Halbglatze der Karten spielt und dabei schrecklich flucht 🙂 ).
    Machs guat, Martin!

    Liebe Rebecca, lieber Thomas!
    Immer noch nicht imstande, das Geschehene zu begreifen, wünsche ich euch und eurer Familie ganz viel Kraft und die Zuversicht, dass wir all unsere Lieben einmal wiedersehen.
    Alles Liebe
    Sarah & Familie

  4. Melanie m. Familie sagt:

    Ein stilles Gebet,
    da wo Worte fehlen!

    Alles was wir im Herzen tragen, werden wir NIE verlieren.

    Unser tiefstes Mitgefühl

  5. Sylvie Fierz sagt:

    Am Ende meines Weges,
    da habe ich ein Licht gesehn.
    Es fühlte sich so sanft an,
    “ja dahin möchte ich gehn”.

    Mein Wunsch ging in Erfüllung,
    doch ich lasse euch nie allein.
    Denn die Liebe meiner Seele
    wird immer bei euch sein.
    (Sylvie Fierz)

    Liebe Rebecca und Thomas mit Kinder, lieber Elias,
    Helmut u. Margarete, Jasmine, Hawar und alljene, die Martin lieben!

    Von ganzem Herzen sind wir in lieben Gedanken bei euch, senden euch Trost und Kraft und eine liebevolle Umarmung!
    Wir wünschen euch so sehr, dass ihr alle Unterstützung des Himmels bekommt, damit ihr den inneren Frieden fühlen könnt, den auch Martin jetzt fühlen darf.

    Herzliche Anteilnahme,
    Sylvie und Daniel

  6. Steffi sagt:

    Was man tief in seinem Herzen besitzt,
    kann man nicht durch den Tod verlieren.
    J.W. von Goethe

    Liebe Rebecca,
    Liebe Trauerfamilie,

    Martin war ein unglaublicher Mensch! Er hat mit seiner herzlichen und offenen Art Spuren in unserem Herzen hinterlassen…

    Wir werden ihn nie vergessen!

    Wir wünschen euch viel Kraft, aber vorallem liebevolle, lustige und herzliche Erinnerungen an Martin.

    Steffi und Markus von BBO People

  7. Helga Gerda Edith sagt:

    Liebe Trauerfamilie,

    Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen.

    Habe ich dort eine Bleibe gefunden,

    lebe ich in euch weiter.

    Unser herzlichstes Beileid entbieten euch
    Helga, Gerda und Edith mit Familien

  8. Christine Heel sagt:

    Liebe Rebecca
    Liebe Trauerfamilie

    Es tut uns unendlich Leid,
    daß ihr schon wieder
    so einen schweren Schicksalschlag
    ertragen müsst.

    Unser tiefstes Mitgefühl und viel Kraft
    in dieser schwerer traurigen Zeit
    entbieten euch Christine und Franz

    Möge euch die vielen schönen
    Erinnerungen an die gemeinsame Zeit
    Kraft und Hoffnung geben.

  9. Alexandra Jehle sagt:

    Liebe Rebecca mit Familie,

    die Nachricht von Martins Tod hat mich tief berührt.

    Ich werde Martin als den netten Nachbarsjungen mit seinem fröhlichen, verschmitzten Lächeln in Erinnerung behalten.

    Auch wenn es für euch nur ein schwacher Trost ist, hat seine rastlose Seele jetzt ihren ewigen Frieden gefunden.

    Behaltet die schönen Erinnerungen mit Martin im Herzen, die sein wahres ICH ausgemacht haben.

    Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Alexandra mit Familie

  10. Anna-Rosa Lucia sagt:

    Liebe Trauerfamilie,
    Helmut, Rebecca, Thomas, Margit, dein Sohn Elias!
    Zu dem so großen und schweren Verlust von Sohn, Bruder und Schwager Martin möchte Ich euch im Namen meiner ganzen Familie unser aufrichtiges Mitgefühl und Beileid aussprechen.
    Er möge Frieden und Ruhe bei Gott finden.

    Lucia, Elias mit Familie

  11. Jacqueline sagt:

    Liebe Trauerfamilie,
    Helmut, Rebecca, Thomas, Margit, dein Sohn Elias!
    Zu dem so großen und schweren Verlust von Sohn, Bruder und Schwager Martin möchte Ich euch im Namen meiner ganzen Familie unser aufrichtiges Mitgefühl und Beileid aussprechen.
    Er möge Frieden und Ruhe bei Gott finden.

    Lucia, Elias mit Familie

  12. Berthild sagt:

    Der unerwartete Tod deines lieben Bruders Martin hat uns tief erschüttert und unendlich traurig gemacht !
    Wir haben mit Martin (als ihr noch unsere Nachbarn ward) , eine unvergessliche, schöne Zeit erleben dürfen.

    Liebe Rebecca mit Familie
    Der einzige Trost für dich sei, dass Martin nun frei ist , und an einem besseren Ort mit seiner geliebten Mama !

    In Gedanken und im Gebet bei euch, dass ihr viel Kraft und Trost bekommt, diesen schweren Schicksalsschlag zu ertragen

  13. Soi sagt:

    Lieber Ponty,
    ich dachte wir hätten noch mehr Zeit… Unvergesslich die Gespräche mit dir. Danke für deine Freundschaft, dein Lachen, deine liebe Art.
    I wer di vermissen!

    Liebe Rebecca, Lieber Thomas,
    es tut uns so Leid für diesen schweren Verlust. Wir wünschen euch von ganzem Herzen viel Kraft und Liebe.

    Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen.

    Soi und Peter

  14. Michael Gehrmann sagt:

    Liebe Rebecca, lieber Thomas,
    Unser Aufrichtiges Beileid, und viel Kraft und
    Gottes Segen
    Michael und Britta Gehrmann

  15. Christine Schrott sagt:

    Menschen, die wir lieben, bleiben für immer,
    denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Lieber Martin, ich bin unendlich dankbar für die schönen Erinnerungen, dein Lachen deine Herzlichkeit, es ist unbegreiflich und dennoch weiss ich, jeder Engel findet seinen Platz zum landen ❤️

    Liebe Rebecca, lieber Thomas, mein herzliches Beileid und viel Kraft für diese schwere Zeit, Christine mit Michael und Mia

  16. Christian & Isabell sagt:

    Wir wünschen euch viel Kraft für diese schweren Zeiten.

    Danke Ponty, das du immer für uns da warst.
    Wir werden dich nie vergessen.

  17. Rettenbacher Roswitha sagt:

    Lieber Helmut und Trauerfamilien

    Liebe und Gedanken bleiben für immer.

    Unser Aufrichtiges Beileid und viel Kraft.

    Entbieten Roswitha und Robert

  18. Anita Zauser sagt:

    Liebe Rebecca und Helmut mit Familie!
    Unser Aufrichtigs Beileid
    Anita mit Lisa- Maria und Anna-Lena Zauser

  19. Amelmer1a@yahoo.de sagt:

    Liebe rebecca,lieber thomas!es tut uns wirklich sehr leid was euch widerfährt. Mit unseren Gedanken bei euch

    Anna und Mathias mit Familie

    Ponty, so gerne hätten wir dich noch bei manch geselliger Runde dabei gehabt!

  20. Rudigier heidrun sagt:

    Lieber Helmut und Rebecca mit Familie! Unser Beileid und ganz viel Kraft zu dem schweren Schicksal , das euch in kurzer Zeit wieder getroffen hat. Heidrun mit Familie.

    Ach, Du hast jetzt überwunden manche schwere,
    harte Stunden, manchen Tag und manche Nacht hast Du in Schmerzen zugebracht.
    Standhaft hast Du in Schmerzen zugebracht.
    Standhaft hast Du sie ertragen Deine Schmerzen,
    Deine Plagen, bis der Tod Dein Auge bricht – doch vergessen wir Dich nicht.

  21. Rudigier heidrun sagt:

    Lieber Helmut und Rebecca mit Familien! Unser auf richtiges Beileid für den schweren Verlust, der euch wieder getroffen hat. Ganz viel kraft euch allen. Ich denke oft noch an die schonen Stunden, die wir zusammen verbracht haben. Heidrun mit familie

  22. Höllrigl Claudia sagt:

    Liebe Rebecca, lieber Thomas,
    lieber Helmut.
    Meine tiefstes Beileid zu eurem erneuten schweren Verlust. Viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Claudia

  23. Jessica sagt:

    ,, Wenn wir dort sind,
    wo du jetzt bist,
    werden wir uns fragen,
    warum wir geweint haben.”

    Liebe Rebecca, lieber Thomas
    Es tut uns schrecklich leid. Denkt an die schönen Momente.

    Jessica und Markus

  24. Holzknecht Sandra sagt:

    Liebe Rebecca, Liebe Trauerfamilie!

    Schon wieder seid ihr mit einem schweren Schicksalsschlag
    Konfrontiert, es tut uns unendlich leid.
    Martin war ein feiner Mensch. Haltet zusammen und die Erinnerung an schöne Tage kann euch niemand nehmen.

    In stiller Anteilnahme

    Gerhard und Sandra Holzknecht

Neuer Eintrag
Ruhe in Frieden
Dein Licht soll nie erlöschen
Manuela Comploi mit Freund Gerhard Haid, Zams
Fam. Petra u. Dominik Czermak, Imst
Jürgen Heel, Imst
Annemarie u. Alois Heel, Imst
Ein Licht für euch alle aus Kappl!Viel Kraft!
schau auf deine lieben ❤️
Schau auf deinen Elias 💞
schau auf deine lieben ❤️
Fam. Neurauter Werner und Angelika
schau auf deine lieben ❤️
schau auf deine lieben ❤️
Denke immer an dich
In lieber Erinnerung Franz und Christine Heel
Martinli ❤️
A, Liachtli für Di und Deine Lieben! Kornelia & Christian
ruhe in frieden 🕯
ruhe in frieden 🕯
In lieber Erinnerung ❤️
Das Licht soll immer für dich leuchten
Ruhe in Frieden Martin 🕯 Fam. Wechner Johann& Bernadette
ruhe in frieden 🕯
ruhe in frieden 🕯
ruhe in frieden 🕯
Im Namen der Familie Görlich
Für dich u. deine Mama
ruhe in frieden 🕯
Unvergessen, denke an dich
Ich liebe dich, Jasmine
ruhe in frieden 🕯
ruhe in frieden 🕯
das licht soll ewig für dich leuchten 🕯
für immer in unseren Herzen ♥️
Sandro und Anja Salfenauer
das licht soll ewig für dich leuchten 🕯
Für dich und unser Nali 💕💕
Für dich und dein Nali❤️
ein Licht für dich 🕯
Brigitte Geiger
Neue Kerze anzünden