Margarethe Bair

* 24.05.1936     † 20.09.2022     (86 Jahre)

IN001 Parte Margarethe Bair

16 thoughts on “Margarethe Bair

  1. Bettina Huter sagt:

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um mich und sprach: Komm heim.

    Liebe Anna, liebe Kathrin, liebe Trauerfamilie

    Auch wenn jetzt die Zeit für einen Augenblick stillsteht und nichts mehr sein wird, wie es einmal war, so gilt es die schönen Erinnerungen, die Gedanken, die schönen Stunden und die Momente festzuhalten, einzufangen und in Eurem Herzen zu bewahren.
    Denn in jeder Träne lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ihr ein Licht, das weiterlebt.
    Wir wünschen euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    Ein stiller Gruß
    Bettina & Christof mit Tobias&Elias Huter

  2. Vroni mit Fritz und Familie sagt:

    Wenn die Füße müde sind die Wege zu gehen,
    die Augen zu trübe die Welt zu sehen,
    wenn alles ist nur Last und Leid,
    dann sagt der Herr
    „Komm zu mir, jetzt ist Zeit“.

    Liebe Ursula, liebe Trauerfamilie
    Auch wir nehmen Anteil am Heimgang Eurer lieben Mama und Oma
    und wünschen Euch viel Kraft.
    Herzliches Beileid und fühlt Euch fest umarmt.
    Mit stillem Gruß,
    Vroni mit Fritz und Familie

  3. Ursula sagt:

    Text aus dem Lied, das Valentina und Elena für dich gesungen haben:
    “Mögen Engel dich begleiten auf dem Weg, der vor dir liegt.
    Mögen sie die Türe öffnen, die in Gottes Heimat führt.
    In dem Dunkel unsrer Trauer sind wir keinen Tag allein,
    denn Gott steht an unsrer Seite, will uns Lebenshelfer sein.
    Darum lasst uns nun vertrauen auf die Zukunft, die Gott schenkt,
    wollen immer auf ihn bauen, der den Lauf des Lebens lenkt.”

    Danke, Mama, Oma, Uroma, mochs guat!

  4. Margit Swoboda sagt:

    Liebe Trauerfamilie, liebe Ingrid, liebe Ursula

    Einschlafen dürfen,
    wenn man das Leben
    nicht mehr selbst gestalten kann
    ist der Weg zur Freiheit
    und der Trost für alle.

    Herzliche Anteilnahme
    Margit und Hansjörg mit Familie

  5. Maria und Franz Tobadill sagt:

    Nicht ins Leere gefallen, sondern heimgegangen,
    nicht vom Zufall ausgelöscht, sondern beim Namen gerufen,
    nicht vom Dunkel verschlungen, sondern vom Licht umfangen.

    Liebe Ingrid und Geschwister

    Wenn Menschen in die Ewigkeit gehen, geht ihr Licht nicht aus, sondern nur voran.
    Möge auch euch das Licht und die Dankbarkeit für die vielen gemeinsamen Jahre die Zeit der Trauer erhellen.

    In stiller Verbundenheit
    Maria und Franz mit Familie aus Tobadill

  6. Marina Floriani sagt:

    “Und meine Seele spannte
    weit ihre Flügel aus,
    flog durch die stillen Lande,
    als flöge sie nach Haus.”

    Liebe Ingrid, liebe Trauerfamilie!

    Unser herzlichstes Beileid zum Tod eurer Mama und Oma.
    Wir sind in Gedanken mit euch verbunden.

    Marina und Hermann mit Familie

  7. Fam. Schröcker, Bregenz sagt:

    Liebe Ursula, Otto und Kinder
    Zum Heimgang eurer lieben Mama und Oma möchten wir euch unser herzliches Beileid ausdrücken!
    In diesen dunklen Stunden sind wir in Gedanken bei euch und wünschen euch viel Kraft und Zuversicht.
    Waltraud und Heinz

  8. PflegeTeam Haiming sagt:

    Liebe Trauerfamilie.
    Liebe Ursula, Ingrid, Hannes und Eva.

    “Noch ein paar Jahre wollt ich leben.
    Wollt noch ein bisschen bei euch sein,
    denn es ist so schön gewesen, doch es hat nicht sollen sein.
    Drum lasst mich schlafen, gönnt mir die Ruh,
    deckt mich mit mehr Liebe, als mit Tränen zu!”

    Wir sind dankbar für die schönen Jahre, die wir mit Gretl gehen und sie begleiten durften. Immer hatte sie einen guten Rat bereit und sorgte sich um ihre Mitmenschen. Stets war sie dankbar und hatte ein Lächeln für uns parat.
    Danke dir liebe Gretl dafür & wir werden dich in lieber Erinnerung behalten.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft & Zuversicht in dieser Zeit des Abschiednehmens.

    PflegeTeam Haiming

  9. Fam. Grüner sagt:

    Liebe Ursula ,
    Liebe Trauerfamilien

    Alles hat seine Zeit,
    es gibt eine Zeit der Freude,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und
    eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

    In stillem Gedenken
    Fam. Grüner Gotthard

  10. Johanna sagt:

    Liebe Ingrid, Ursula, Hannes und Eva mit Familien
    Lieber Willi mit Familie

    Nichts ist mehr wie es war, aber der Glaube, die Liebe und Dankbarkeit – sie bilden eine Brücke, über die wir immer wieder gehen und einander nahe sein können.

    Gerne erinnern wir uns an die guten Gespräche mit
    Eurer Mutter und Schwiegermutter, Oma und Uroma bei so manchen Familientreffen.

    Herzliche Anteilnahme
    Franz, Jakob, Anna und Johanna

  11. Romana Neurauter sagt:

    Die Mutter war’s , was brauchts der Worte mehr.

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Mama Lois und Romana Neurauter mit Familie

  12. Ines Raggl sagt:

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die nächste Zeit.

    Ines mit Emma und Lara

  13. Andreas Agreiter sagt:

    Liebe Trauerfamilie,

    Ich habe im Urlaub vom Ableben Eurer Lieben Mutter erfahren, und will Euch auf diesem Wege meine Anteilnahme ausdrücken. Gerne denke ich an Eure Mutter und Euch im Gebet, erbitte für sie, dass sie jetzt in der Liebe Gottes geborgen ist, und für Euch viel Kraft und Trost von Oben. Pfarrer Andreas aus Oetz

  14. Fam.Albrecht Götsch sagt:

    Liebe Familie Bair. In lieber Erinnerung an Eure Mama sind unsere Gedanken bei Euch. Sie möge in frieden ruhen. Albrecht mit Familie

  15. Bianca Schweigl sagt:

    Liebe Trauerfamilie

    Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke.
    Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.“

    Ruhe in Frieden Gretl und viel Kraft der Familie in dieser schweren Zeit

  16. Tamara Kainz-Allneider sagt:

    Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen, da hört die Erde einen Moment auf sich zu drehen…….
    und wenn sie sich dann wieder dreht
    wird nichts mehr so sein wie vorher.

    Die Mutter wars….was braucht es Worte mehr….

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fūr die schwere Zeit!

Neuer Eintrag
Kathi Suitner
Ruhe in Frieden. Seniorenverein Haiming
Ruhe in Frieden Pfausler Silvia
Familie Söllner
Fam. Nicola u. Georg Auderer
Aufrichtige Anteilnahme Ingrid Benedikter
Franz & Gerda Grießer (Umhausen)
Peter und Klaudia Pohl mit Familie
Birgit & Christof Schaber
Aufrichtige Anteilnahme Elisabeth u. Leo Wiltschke
Fam. Köll Margit und Hansjörg
Fam. Köll Margit und Hansjörg
Bettina Huter mit Familie
Fam. Karin Allmann
Fam. Karin Allmann
Aufrichtige Anteilnahme Fam.Renate u.Hannes Sonnweber
Franz & Gerda Grießer Umhausen
Peter & Klaudia Pohl mit Familie
Gabi und Familie
Elisabeth Schennach
Tante Greti RIP Margherita & Martin m. Elisa
Margit Floriani mit Fam.
Ruhe in Frieden! Fam. Meil, Mieming
In stiller Anteilnahme Pepi und Hildegard Leitner
Aufbricht. Anteilnahme Gitti mit Familie
Ruhe in Frieden! Johannes und Annemarie Köll
A Liachtle aus Piburg, Gerhard und Andrea
Melitta & Ladi Avdibasic
Ruhe in Frieden Wilfried u. Marion
Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft den Hinterblieben!
Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft den Hinterblieben!
Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft den Hinterblieben!
Aufrichtige Anteilnahme Claudia Friedl-Spiß
Aufrichtige Anteilnahme Claudia Friedl-Spiß
Markus und Elfriede
Fam. Roland & Annemaria Handle
Hanspeter & Erica Margreiter
A Liachtle aus Ötz-Gustl
Aufrichtige Anteilnahme Helga und Elisabeth
Aufrichtige Anteilnahme Helga und Elisabeth
Neue Kerze anzünden