Rossner Hilda

* 01.12.1929     † 25.04.2018     (88 Jahre)

parte Hilda Rossner

16 thoughts on “Rossner Hilda

  1. Liebe Angehörigen von Hilda
    so manchen Nachmittag und so manche Fahrt haben wir zusammen verbracht ebenso durften deine geliebten Zigaretten nicht ausgehen, dein Spruch wie´s dir geht“ mal auf mal ab „wird mir immer in Erinnerung bleiben schön dich gekannt zu haben die letzte Fahrt musstest du nun alleine antreten liebe Hilda .
    in lieber Erinnerung Luzia

  2. Liebe Trauerfamilie!

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite… jeden Tag… ungesehen… ungehört… und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Für immer geliebt und für immer vermisst, bleiben sie für immer in unserem Herzen.

    Liebe Hilda!

    In den vielen Stunden, die wir bei dir verbracht haben, haben wir dich als eine herzensgute, humorvolle und fröhliche Frau kennengelernt und in unser Herz geschlossen. Oft haben wir zusammen gesungen, gelacht und viel Spaß gehabt. Als deine Kräfte langsam schwanden, hast du deinen Humor trotzdem bis zum Schluss nicht verloren .
    Wir sagen “vergelt’s Gott ” für viele unvergessliche Momente und sind dankbar, dass wir bis zu deiner letzten Reise über den Regenbogen bei dir sein durften. ..
    ENGEL MÖGEN DICH BEGLEITEN

    Euch aber wünschen wir Arme, die euch tragen.
    Herzen, die euch Wärme geben.
    Hände, die euch halten.
    Menschen, die euch zuhören, wenn ihr reden wollt.
    Freunde, die eure Tränen trocknen.
    Sonnenstrahlen, die euch zeigen, es gibt noch Licht.
    Gedanken, die eure Schmerzen teilen und Hoffnung, die euch weiter atmen lässt.

    In lieber Verbundenheit das Team vom Sozial-und Gesundheitssprengel vorderes Ötztal

  3. Liebe Trauerfamilie !

    Dahin ist nun die kurze Angst,
    in der du mit dem Tode rangst.
    Dein Gott hat wohl an dir getan.
    Nun rührt dich keine Qual mehr an.
    Das Ewige ist still, laut die Vergänglichkeit,
    schweigend geht Gottes Wille über den Erdenstreit.
    Rita & Gidi mit Familie

  4. Liebe Mechthild, Toni und Sylvia, liebe Trauerfamilien Die Hilda war eine Persönlichkeit, ich denke da an den Kiosk, den wir als Kinder liebten, wo wir „Zuckerlen kaufen und Saftlen trinken“ konnten, dann später an das Gasthaus Auenstein, wo wir viele schöne Stunden verbringen konnten. Als ich vor nicht allzu langer Zeit bei Hilda zum Kaffee eingeladen war, haben wir über diese Erinnerungen geredet, Hilda hat gelacht und sich gefreut, dass ich gerne an diese Momente zurück denke. Ruhe in Frieden Hilda. Mein herzlichstes Beileid. Gott schenke Euch allen viel Kraft zu dieser schweren Zeit. Anita

  5. Ruhe in Frieden, liebe Hilda!
    Schön, dass wir uns kennenlernen durften – es war immer fein bei dir auf einen Kaffee vorbei zu kommen!
    Liebe Trauerfamilie – fühlt euch fest umarmt!

  6. Liebe Trauerfamilie
    Was man tief in seinem Herzen besitzt
    Kann man nicht durch den Tod verlieren
    Aufrichtige Anteilnahme Günther mit Andrea

  7. Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Liebe Heike,liebe Trauerfamilien!
    Zum Heimgang eurer lieben Mama,Oma und Uroma möchte wir euch unsere herzliche Anteilnahme übermitteln.
    Wir wünschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Mit stillen Gruß
    Marion und Wilfried mit Familie

  8. Das einzig Wichtige im Leben
    sind die Spuren von Liebe,
    die wir hinterlassen,
    wenn wir ungefragt weggehen
    und Abschied nehmen müssen.
    Albert Schweitzer

    Liebe Gitti, liebe Trauerfamilie!
    Unser herzlichstes Beileid und unsere tiefste Anteilnahme.

  9. LIebe Sylvia, liebe Melanie, liebe Gitti, liebe Trauerfamilie

    EIne Mama, Oma, Uroma zu verlieren ist schwer. Besonders für Euch Drei, denn ihr hattet eine ganz besondere Beziehung.
    Überhaupt Sylvia – jede Mama würde sich so eine Tochter wünschen.
    Duhast Deine Mama bis zu ihrem Abschied von Euch allen so liebevoll gepflegt und Dich so um sie gekümmert.
    SIe wird Dir jetzt die Kraft schenken, die Du brauchst. Hilda wird Euch alle vom Himmel aus beschützen und Euch im täglichen Leben begleiten. Still und leise – so wie sie gegangen ist. Still und leise – genau auf ihre Weise.
    Nett war immer, wenn sie mich gesehen hat. Sie hat mich eigentlich nie beim Namen genannt, sondern ihre Worte lauteten: Mei vom Daniel die Mama, des sich jo so a netter Bua……oder sie hat gesagt: i kenn di schon, du bisch vom Gerhard die Frau. Von Piburg.
    Letztes Jahr hat sie mich noch zum Geburtstag besucht und ist die ganze Terrassenstiege hochgegangen. Des schoff i leicht hat sie gesagt. Und so wars.
    Liebe Hilda, auch jetzt wirst Du es schaffen, aber viel weiter hoch, nämlich in den Himmel. Gerhard und ich wünschen Dir eine gute Reise und, dass Dich viele im Himmel erwarten und begrüßen werden und sich freuen, dass sie Dich jetzt sehen, so wie Du Dich freuen wirst.
    Schön, dass wir Dich kennenlernen durften!

    WIr wünschen Euch viel Kraft und Zuversicht in der kommenden Woche, besonders am Mittwoch.

    DIe Rossners Oma Hilda wird uns immer in liebevoller Erinnerung bleiben.

    EIne stille Umarmung
    Gerhard und Andrea mit
    Markus, Magdalena und Nora

  10. Liebe Mechthild,Toni und Sylvia liebe Trauerfamilie.

    Müh und Arbeit war Dein Leben,
    Ruhe möge Gott der Herr Dir geben.
    Du gutes Herz ruh´still in Frieden,
    Ewig beweint von Deinen Lieben.
    Müh‘ und Arbeit war Dein Leben,
    Ruhe hat dir Gott gegeben.

    In lieber Erinnerung Robert und Lisi

  11. Liebe Mechthild, liebe Trauerfamilie!

    Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
    niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.
    Mit ihrem Tod habt Ihr vieles verloren,doch die gemeinsame Zeit
    wird Euch weiter begleiten.
    Danke,Mechthild,dass Du mit Deiner Mama mich noch besucht habt.

    Gerlinde Auer

  12. Der Herr segne Dich und behüte Dich;
    der Herr lasse sein Angesicht leuchten über Dir
    und sei Dir gnädig;
    der Herr hebe sein Angesicht über Dich und gebe Dir Frieden.

    Liebe Trauerfamilie;

    meine aufrichtigste Anteilnahme
    und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Thomas Nagele

  13. Das einzige Wichtige im Leben
    sind die Spuren von Liebe
    die wir hinterlassen
    wenn wir gehen

    liebe Hilde ich werde Dich vermissen
    und denke an Dein großes Herz für alle Deine Lieben

  14. Liebe Sylvia !
    Liebe Trauerfamilie !

    Man vergisst niemals den Menschen,
    der einem gezeigt hat,
    wie es ist,
    geliebt zu werden.
    Die Mama war´s!

    Mögen die Erinnerungen an Hilda in euren Herzen brennen – einer Kerze gleich – leuchtend und wärmend, dann wird eure Mutter immer bei euch sein.

    In stiller Anteilnahme

  15. Trauer ist das Heimweh unseres Herzens nach denen , die wir lieben vermisse dich liebe Mama

  16. Und es gibt ihn, diesen wundervollen Ort andem ich dir immer wieder begegne ,an dem ich dein Lachen immer noch hören kann an dem du mir immer wieder nah bist an dem du mir meine Tränen trocknest heute habe ich dich wieder besucht für einen kleinen Augenblick vermisse dich Oma

Neuer Eintrag
Für dich
Viel Kraft für deine Sylvia, für Melanie und für Gitti ❤
Gerhard und Andrea
Ich denk an dich
Ich vermisse dich sehr
In Liebe ❤
<3
Michael Mair
Franz,Berhard und Martin
Danke Mama für deine Liebe❤
Thomas Nagele
Gerhard und Andrea
Belinda
Dominik Schrott
Fam. Winkler
Lisi Jäger
Julia & Christian
SGS VORDERES ÖTZTAL
Christine Bodner, Imst
Mesmers Konrad
Stern Marlene
Ruhe in Frieden! Othmar und Ingrid
Alexander & Tatjana
Gernot und Lucia
R.I.P Fam.Josef Juen
a liacht´l für die aus mieming – robert mit familie
Ruhe in Frieden Hilda. Thomas Nagele
Josef&Helga Göbhart
Ruhe in Frieden- Eric Francan
Viel Kraft für deine Sylvia, für Melanie und für Gitti ❤
Gerhard und Andrea
Inge Scheiber mit Fam .l
Fam. Mühlbacher
Pfiati Hilda
Pfiati Hilda
Pfiati Hilda
Pfiati Hilda
Pfiati Hilda
Pfiati Hilda
Pfiati Hilda
Neue Kerze anzünden